Wichmannstraße 18 in 16816 Neuruppin

SozialrechtRechtsanwalt Jörg Ehrke vertritt Sie in Neuruppin

Haben Sie kürzlich ein Schreiben von einer Behörde bekommen? Dann wissen Sie, das Schreiben inhaltlich zu verstehen ist schon schwierig genug. Um nun die richtigen Schritte einzuleiten brauchen Sie Rechtsanwalt Jörg Ehrke an Ihrer Seite. Denn gerade im Sozialrecht bekommen Sie es unter anderem mit dem Jobcenter, der Rentenversicherungsanstalt oder einer Jugendbehörde zu tun. Deshalb brauchen Sie einen Anwalt, der sich im Behördendschungel auskennt und an Ihrer Seite für Ihr Recht kämpft. Im Dickicht des Behördendeutsch unterstützt Sie die Kanzlei Schulz & Ehrke jederzeit zuverlässig in folgenden Bereichen.

Soziale Versorgung im Sozialrecht

Wussten Sie das viele Leistungsbescheide falsch sind? Einen fehlerhaften Leistungsbescheid zu erkennen ist für den Laien jedoch oft schwierig. Meist ahnen Sie jedoch, dass etwas nicht stimmt. Die Prüfung des Bescheids und die Durchsetzung Ihrer Rechte erledigt Rechtsanwalt Jörg Ehrke für Sie. Hier braucht es das fundierte Fachwissen eines Rechtsanwalts um Sie bestmöglich zu vertreten.

Weiterhin vertritt Sie die Anwaltskanzlei Schulz & Ehrke bei rechtlichen Fragen zu:

  • Sperrungen bei Arbeitslosen im Leistungsbezug
  • gestrichenen oder gekürzten Sozialhilfeleistungen
  • (fehlerhaften) Leistungen der Krankenkassen
  • Mutterschaftsgeld, Kindergeld und Elterngeld
  • Verfahren auf Anerkennung der Berufsunfähigkeit- und Unfallrente
  • der Erwerbsminderungsrente sowie Erwerbsunfähigkeitsrente
  • Verfahren wegen Arbeitsunfälle

Anwaltliche Vertretung bei Streitigkeiten zur Sozialversicherung

Hierunter fallen:

  • die gesetzliche Krankenversicherung
  • die gesetzliche Rentenversicherung
  • die Künstlersozialversicherung
  • die gesetzliche Unfallversicherung
  • die gesetzliche Pflegeversicherung

Ob die gesetzliche Arbeitslosenversicherung tatsächlich zu den Sozialversicherungen gezählt werden kann, ist juristisch strittig. Für Sie ist es bei der Durchsetzung Ihrer Forderungen aber nicht relevant, denn sie gehört jedenfalls zum Sozialrecht und wird durch Rechtsanwalt Jörg Ehrke für Sie vertreten.

Wie Sie sehen, ist der Bereich des Sozialrechts vielschichtig und hier auch deshalb nicht abschließend ausgeführt. Um Ihr Recht durchzusetzen braucht es Fachkenntnisse und Berufserfahrung. Die Kanzlei Schulz & Ehrke bietet Ihnen beides. Nutzen Sie unser Kontaktformular! Wir sind Ihr Ansprechpartner in Neuruppin.

Jörg Ehrke

Ihr Rechtsanwalt für Sozialrecht

Schildern Sie uns hier Ihren Fall.
Kostenlos und unverbindlich.

Mitgliedschaften der Rechtsanwälte Schulz & Ehrke

Rechtsanwälte Schulz & Ehrke sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht
Rechtsanwälte Schulz & Ehrke sind Mitglied in der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg
Rechtsanwälte Schulz & Ehrke sind Mitglied im Deutschen Anwaltsverein
Apraxa-Anwaltsnetzwerk
nach oben